Gemeinde Biehl

Seitenbereiche

  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild

Rathaus Aktuell

Seiteninhalt

Dreikönigsschießen

Dreikönigsschießen Kleinkalibersportschützenverein Guttenbach 1926 e.V.
Spende an die Helfer vor Ort übergeben
Nach zweijähriger Corona Pause fand in diesem Jahr wieder das Dreikönigsschießen statt. Nach dem Motto „gemeinsam Schießen für einen guten Zweck“ wurde komplett auf Pokale und Sachspenden für die Platzierten verzichtet. Im Vordergrund stand das Ergebnis aller Schützen aus den gemeldeten Vereins – oder Privatmannschaften. Für jeden geschossenen Ring flossen 10 Cent in die Spendenkasse zu Gunsten der Helfer vor Ort Neckargerach. Folgende Platzierungen haben sich ergeben:
Einzelwertung Damen

  1. Göbel, Jana (Kanuclub Neckargerach 3)
  2. Heiler, Karin (Neckargeracher Musikanten 2)
  3. Schröder, Lisa (Neckargeracher Musikanten 2)

Einzelwertung Herren

  1. Köbler, Steffen (Motorradfreunde)
  2. Hauwert, Markus (4 Shots)
  3. Reinig, Alexander (Familie Dreser)

Mannschaft Damen

  1. Kanuclub Neckargerach 3
  2. Neckargeracher Musikanten 2
  3. Kanuclub Neckargerach 4

Mannschaften Herren und gemischt

  1. Motorradfreunde
  2. Neckargeracher Musikanten 1
  3. NCV Neckargerach

 
Außer den Platzierten haben noch folgende Mannschaften zu dem tollen Gesamtergebnis beigetragen: SV Neckargerach, Petanque Club Batard, St. Nikolaus Schifferverein, SPD-Ortsverein Neckargerach-Zwingenberg, Turnschläppchen, Karate-Do-Verein Neckargerach, FC Flugobst und die HvO.
Spontane Spenden gingen zudem ein: Die Mannschaften des Kanuclub Neckargerach und den Neckargeracher Musikanten verdoppelten ihr Schießergebnis, es spendete die Mannschaft 4 Shots und weitere Vereins- und Einzelspenden kamen hinzu.
Somit konnte dank der insgesamt 80 Teilnehmer ein Betrag von 650.- an die Helfer vor Ort übergeben werden.