Gemeinde Biehl

Seitenbereiche

  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild

Rathaus Aktuell

Seiteninhalt

Seebachtal

Bau der Quellleitung im Seebachtal schreitet voran
Nach dem Spatenstich Anfang Mai dieses Jahres durch die Gemeinderäte aus Neckargerach und aus Zwingenberg, ziehen nun die Verantwortlichen ein Zwischenfazit: Der Bau der ca. 3,3 Kilometer langen Quellleitung von der „Kandelwiesenquelle“ über die „3-Dohlen-Quelle“ bis hin zum Betriebsgebäude in Neckargerach kommt gut und planmäßig voran. Das zweite Projekt des Wasserzweckverbandes Mittleres Neckartal umfasst eine kalkulierte Gesamtinvestition in Höhe von ca. 2,6 Millionen Euro für den Tief- und Rohrleitungsbau, für die hydraulischen Installationen und die Mess- und Steuerungstechnik sowie die Planungskosten.
Besonders spannend ist die Maßnahme, da während des Baus der neuen Leitung, die teilweile auf der Trasse der Bestandsleitung verläuft, die Versorgung Neckargerach jederzeit gewährleistet sein muss. Während der Tiefbau weitervoran schreitet, laufen die Planungen für die Desinfektion der Leitung, die vor der Inbetriebnahme natürlich zwingend erforderlich ist.