Gemeinde Biehl

Seitenbereiche

  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild

Rathaus Aktuell

Seiteninhalt

Spende

Beachtlicher Spendenbetrag von 29.000 € vom Förderverein der Minneburgschule übergeben
Am Samstag, den 18. 05. 2019 feiert die Minneburgschule Neckargerach das 50- jährige Schuljubiläum und gleichzeitig die Einweihung der neu gestalteten, grundrenovierten Minneburgschule. Rechtzeitig vor dem großen Fest überreichte der Vorsitzende des Fördervereins der Minneburgschule Neckargerach Bürgermeister a. D. Peter Kirchesch die stolze Spendensumme von 29.000 € an Bürgermeister Norman Link. Die Spende wird für die attraktive Außen-Spielanlage verwendet.
Der Förderverein hatte die Schirmherrschaft für Teile der herrlichen Spielanlage – insbesondere für die „spielerische Nachbildung der wasserführenden Margaretenschlucht“ - übernommen, so Peter Kirchesch. Sein herzlicher Dank auch im Namen der Vorstandschaft und seines Stellvertreters Benjamin Wanierke galt allen Spendern, Firmen, Stiftungen, Banken und Sparkassen. Besondere Anerkennung und Dank zollte Peter Kirchesch Kassenverwalterin Frau Yvonne Lehmann und Rechnungsamtsleiter Tobias Leibfried für die Gestaltung des Spendenaufrufs und die reibungslose EDV Abwicklung.
Seit der Wiedergründung des Fördervereins im Jahre 2016, konnte er Verein insgesamt bereits 34.400 € für die Schule übergeben u. a. Material für verschiedene Lernstationen und Projektarbeit EDV, für den Sachunterricht und die Nachmittagsbetreuung. Rektor Kurt Frey, Frau Susanne Schneider und für die Nachmittagsbetreuung, Frau Melanie Kruyer begrüßten die Anschaffungen und betonten den Wert für den Unterricht zur Freude der Kinder.
Bürgermeister Norman Link bedankte sich auch für den Gemeinderat, Rektor Kurt Frey, Lehrer und Schüler für die großzügige Spende beim Förderverein und bei Peter Kirchesch. Die Aufstellung einer anerkennenden Spendentafel sei geplant, so Bürgermeister Norman Link.
Der Rasen wächst und die Kinder freuen sich riesig auf die baldige Nutzung der gelungenen, weiträumigen Spielanlage. Sie üben fleißig für das Einweihungs- bzw. das 50 jähriges Jubiläumsfest am Samstag 18. 05. ab 11 Uhr in der Minneburghalle- bzw. Schule. Die Bevölkerung ist herzlich eingeladen.