Gemeinde Neckargerach

Seitenbereiche

Volltextsuche

Rathaus Aktuell

Minneburgschule

Schulanfang für 19 Erstklässler

19 Jungen und Mädchen aus Neckargerach, Zwingenberg und Guttenbach wurden am Samstag, 15.9.18 in der Grundschule in Neckargerach eingeschult.
Um 9 Uhr feierten die Kinder zusammen mit ihren Eltern, Familien, Verwandten und Freunden in der kath. Kirche in Neckargerach den ökumenischen Schulanfangsgottesdienst. Frau Pfarrerin Scheuble und Herr Pfarrer Ivkic führten die Erstklässler in ihren neuen Lebensabschnitt ein. Der ev. Kindergarten Neckargerach umrahmte den Gottesdienst mit eindrucksvollen Liedern und einem Anspiel.
Anschließend wurden die „neuen“ Erstklässler als „erste 1. Klasse“ in der neuen Schule in Neckargerach im Rahmen einer Feier aufgenommen. Die Schülerinnen und Schüler der 2. Klasse hießen die Erstklässler mit einem gelungen Theaterstück mit viel Musik, unter der Leitung von Frau Susanne Schneider, willkommen. Mit großer Begeisterung wurden die Liedvorträge und Szenen vorgetragen und ernteten viel Beifall.
Rektor Kurt Frey begrüßte die Kinder sowie die zahlreichen Gäste in der Turnhalle und wünschte den Schülerinnen und Schülern und den Eltern viel Freude mit den Kindern und ein gutes Miteinander in der neu sanierten Minneburgschule.
Im Anschluss konnten sich die zahlreichen Gäste von den Eltern der Zweitklässler bewirten lassen. So fand der Einschulungsvormittag auf der neu neuen Terrasse der Nachmittagsbetreuung bei bestem Wetter mit Kaffee und Kuchen, Plaudern und Beisammensein einen schönen Ausklang.