Gemeinde Neckargerach

Seitenbereiche

Volltextsuche

Rathaus Aktuell

Rathaus

Neue Toilettenanlage im Rathaus fertiggestellt und im Betrieb
Bereits zum Dorffest am 7. und 8. Juli war sie im Betrieb – die neue Toilettenanlage im Rathaus. Während in der Vergangenheit die vorhandene Toilette nur im Bedarfsfall geöffnet war, wie beispielsweise beim Faschingsumzug oder beim Weihnachtsmarkt, ist die Toilette nun ganzjährig auch am Wochenende tagsüber geöffnet. Eine automatische Schließanlage öffnet am Morgen und schließt am Abend. Die Toilettenanlage ist auch gewachsen – es sind nun drei Toiletten, wovon eine barrierefrei ausgebaut ist. Hier ist auch an die Kleinsten gedacht worden: Es ist ein Wickeltisch mit Heizstrahler eingebaut worden. Die Anlage steht damit auch den vielen Gästen des nahegelegenen Inselparks und des Dorfplatzes zur Verfügung. Der Ausbau wurde durch Mittel des Landessanierungsprogramms gefördert. Begleitet und geplant wurde die Maßnahme durch das Architekturbüro Huber aus Diedesheim. Mit an Bord waren hier die Firmen Helm Bau GmbH, Firma Haase, Firma Jupe (Neckarburken), Firma Metallbau Fürll (Billigheim), Firma Markus Hamm (Zwingenberg), Firma Schölch (Strümpfelbrunn) und Firma Schumacher (Neckarburken). Herzlichen Dank allen Handwerkern für die geleistete saubere Arbeit.
Der Zugang zur Anlage befindet sich hinter dem Rathaus. In Kürze wird eine Beschilderung noch darauf hinweisen, sodass auch Ortsunkundige den Weg finden.