Gemeinde Neckargerach

Seitenbereiche

Volltextsuche

Rathaus Aktuell

Jugendfeuerwehr

Jugendfeuerwehr erfolgreich und mit neuen Jacken ausgestattet
Doppelten Grund zur Freude gab es bei der Jugendfeuerwehr Neckargerach dieser Tage: Beim Jugendwettkampf in Breitenbronn konnten die beiden angetretenen Mannschaften den 1. und den 3. Platz belegen. Beide Platzierungen sind für die Kinder und Jugendlichen besonders – der 1. Platz ist natürlich immer außergewöhnlich. Aber auch der 3. Platz – denn diese Mannschaft ist erstmals bei einem Jugendwettkampf angetreten und die Mitglieder der Gruppe erst seit Kurzem bei der Jugendfeuerwehr dabei. Herzlichen Glückwunsch!
Der ortsansässige Schornsteinfegermeister Tobias Schaum spendete an die Jugendfeuerwehr und diese beschaffte sich von der Spende neue Jacken für die Kinder und Jugendlichen. Tobias Schaum fühlt sich in zweierlei Hinsicht mit der Feuerwehr eng verbunden: Zum einen weil er selbst Mitglied der hiesigen Wehr ist und zum anderen weil auch das Schornsteinfegerhandwerk eng mit der Feuerwehr verbunden ist. Schließlich entstand dieses Handwerk ursprünglich, um Brände, insbesondere durch Feuerstätten und Schornsteine, zu verhindern. Zudem haben in Baden-Württemberg der Landesfeuerwehrverband und der Landesinnungsverband der Schornsteinfeger eine Kooperationsvereinbarung abgeschlossen. Alles gute Gründe und Motivation für die Jugend zu spenden, so Tobias Schaum. Herzlichen Dank!

Unser Bild zeigt die erfolgreichen Mitglieder der Jugendfeuerwehr mit dem Betreuerteam und BM Norman Link sowie Spender Tobias Schaum.
Unser Bild zeigt die erfolgreichen Mitglieder der Jugendfeuerwehr mit dem Betreuerteam und BM Norman Link sowie Spender Tobias Schaum.