Gemeinde Biehl

Seitenbereiche

  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild

Rathaus Aktuell

Seiteninhalt

Großprojekte

Land fördert Großprojekte
Gemeinde Neckargerach und Wasserzweckverband Mittleres Neckartal mit Millionen-Förderung bedacht
Große Freude herrschte allenthalben, als die Pressemitteilungen vom Umweltministerium mit Minister Untersteller sowie vom Wahlkreisabgeordneten und Minister Peter Hauk im Rathaus Neckargerach eingetroffen sind: Sowohl der Anschluss Neckargerach an den Abwasserzweckverband (AZV) Elz-Neckar mit Sitz in Obrigheim als auch die Quellleitung von der Kandelwiesen- und der Drei-Dohlen-Quelle werden gefördert. 5,7 Millionen Euro Landesmittel fließen in das Abwasserprojekt – 1,8 Millionen Euro in die Wasserversorgung.

Jenseits des Retentionsbeckens soll die Abwasserdruckleitung den Neckar queren.
Jenseits des Retentionsbeckens soll die Abwasserdruckleitung den Neckar queren.
Die unscheinbare Drei-Dohlen-Quelle im Seebachtal soll reaktiviert und ins zukünftige Wasserversorgungkonzept einbezogen werden. Der Zweckverband sichert so seine Versorgung mit ausschließlich eigenen Quellen.
Die unscheinbare Drei-Dohlen-Quelle im Seebachtal soll reaktiviert und ins zukünftige Wasserversorgungkonzept einbezogen werden. Der Zweckverband sichert so seine Versorgung mit ausschließlich eigenen Quellen.