Gemeinde Neckargerach

Seitenbereiche

Volltextsuche

Rathaus Aktuell

Jahresrückblick

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,
beinahe zwei Wochen sind seit Jahresbeginn vergangen – für das neue Jahr wünsche ich Ihnen und Ihren Liebsten auch namens unseres Gemeinderats alles erdenklich Gute – allem voran Gesundheit, Zufriedenheit und Wohlergehen. Der Jahresbeginn bietet Gelegenheit auf das vergangene Jahr zurückzublicken und in Erinnerung zu rufen, was das Jahr 2017 für uns bereithielt.

Zweifellos das größte und aufwendigste Projekt der vergangenen Jahre war und ist die Sanierung der Minneburgschule. Dieser Tage sind die Kinder mit ihren Lehrerinnen und Lehrern und Betreuerinnen in das Gebäude eingezogen. Die Außenanlage und Freiflächen sollen bis zum Sommer saniert werden. Ein weiterer Bericht erfolgt in der nächsten Ausgabe des Amtsblatts.

Die dringend notwendige Sanierung der Brücke am Waldsee musste in Angriff genommen werden. Nachdem der tragende Sandsteinbogen der alten Brücke bereits eingebrochen war, erfolgte zunächst der Aufbau einer Behelfsbrücke und seither die eigentliche Sanierung. Die Witterung spielte nicht immer mit – viele Niederschläge und Hochwasser behinderten zeitweise die Arbeiten. Aktuell ist der Baukörper fertiggestellt. Es folgen die Geländeangleichungen und die Fahrbahn.

Die Weichen sind gestellt für die Einrichtung eines Tagespflegezentrums in Guttenbach im Gebäude der ehemaligen Grundschule. Mit dem Caritasverband konnte ein leistungsfähiger und verlässlicher Partner gefunden werden, der das Gebäude und den Betrieb übernehmen wird. Der Vertrag zwischen der Gemeinde und dem Caritasverband wird die nächsten Tage geschlossen und dann kann auch das Regierungspräsidium Karlsruhe endgültig zustimmen.

Die Schäden des Unwetters vom Mai 2016 wurden im vergangenen Jahr an der Gemeindeverbindungsstraße nach Lauerskreuz und an der Bachspitze beseitigt. In diesen Tagen wurden die ausgeführten Arbeiten bei den starken Regenfällen auf Herz und Nieren geprüft. Das Tiefe-Steige-Bächlein und der Seebach hatten aber genügen Platz, um abfließen zu können.

Unsere Hilfsorganisationen – unsere Feuerwehren und unsere Helfer vor Ort – haben ebenfalls ein intensives Jahr hinter sich. Während die Feuerwehren der Neckartalschiene inhaltlich, fachlich und persönlich weiter zusammengewachsen sind und im Sommer den ersten Blaulichttag organisierten, bezogen die Helfer vor Ort ihr neues Domizil in der ehemaligen Mostpresse.

In die zweite von drei Etappen ging die Sanierung des Gemeindesaals in Guttenbach. Nachdem 2016 auch aufgrund eines Wasserschadens der Gastraum saniert wurde, folgte im vergangenen Jahr wiederum mit enormen Engagement vieler Ehrenamtlicher des Schützenvereins und des gemeindlichen Bauhofs der große Saal. In 2018 soll nun die dritte und letzte Etappe – die Außensanierung – erfolgen.

Im Zuge des Breitbandausbaus, der nun auch den Ortskern Neckargerachs erreicht hat, wurden weitere Leerrohre verbaut und Schaltkästen errichtet. Um den technischen Betrieb der neuen Infrastruktur zu erreichen, steht noch die Genehmigung der Bundesnetzagentur aus. Diese wird aber bis zum Frühsommer erwartet.
 
Auch in der Ostendstraße wurden Glasfaserkabel verlegt. Durch den ohnehin schon schlechten Straßenzustand in Verbindung mit den Grabungen für die Leitungen, entschied der Gemeinderat, dieses Teilstück gänzlich zu sanieren. Lediglich der Einbau der letzten Asphaltdecke konnte aufgrund der einsetzenden kalten Witterung nicht mehr erfolgen. Fertiggestellt werden konnte aber die Teilsanierung der Gertbergstraße. Hier folgt im Frühjahr noch die Sanierung des Gehwegs.
 
Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,
auch im vergangenen Jahr war es unser gemeinsames Bestreben das Vorhandene zu bewahren und einst Geschaffenes nicht verfallen zu lassen. Dort wo sich Chancen ergeben haben, haben wir sie genutzt. So wollen wir dies auch weiterhin gemeinsam tun. In diesem Sinne danke ich Ihnen, dass Sie die Gemeinde hierbei positiv begleiten. Unserem Gemeinderat sei herzlich gedankt für seinen Einsatz. Der Gemeindeverwaltung und unserem Bauhof danke ich sehr herzlich für das jeweilige Engagement, das in vielen Fällen über das normale Maß hinausging. Ich danke Ihnen, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, für Ihr so vielfältiges Wirken zum Wohle unserer Gemeinde und ihrer Bürgerinnen und Bürger.
Alles Gute und herzliche Grüße
Ihr
Norman Link

Sanierung der Minneburgschule
Sanierung der Minneburgschule
Sanierung der Brücke am Waldsee
Sanierung der Brücke am Waldsee
Einrichtung eines Tagespflegezentrums in Guttenbach
Einrichtung eines Tagespflegezentrums in Guttenbach
Beseitigung der Unwetterschäden an der Bachspitze
Beseitigung der Unwetterschäden an der Bachspitze
Beseitigung der Unwetterschäden an der Gemeindeverbindungsstraße nach Lauerskreuz
Beseitigung der Unwetterschäden an der Gemeindeverbindungsstraße nach Lauerskreuz
Erster Blaulichttag
Erster Blaulichttag
Neues Domizil für die Helfer vor Ort
Neues Domizil für die Helfer vor Ort
Sanierung Gemeindesaal Guttenbach
Sanierung Gemeindesaal Guttenbach
Breitbandausbau
Breitbandausbau
Teilsanierung der Gertbergstraße
Teilsanierung der Gertbergstraße
Sanierung der Ostendstraße
Sanierung der Ostendstraße